rockin’ music clips


Archive – Bullets
February 13, 2009, 11:10 am
Filed under: Musikvideo


Nach langer Pause melde ich mich zurück. Und zwar setz ich da an wo ich aufgehört habe. War es beim letzten Mal “Sleep” von Archive, hat man es diesesmal mit etwas ganz neuem zu tun. “Bullets” – Bislang nur exklusiv in Frankreich bei iTunes runterladbar und anschaubar, hat es der Song doch relativ schnell auf YouTube geschafft. Wenn das Album dass verwirklicht was die Single bietet, kann es nur gut gehen. Zum Video selbst habe ich mir nach den genialen Teasern von der Webseite etwas mehr erwartet, aber trotzdem sehr solide gemacht und leicht verstörend.

Ein Blick auf die Bandwebseite ist ausserdem zu empfehlen. Und zwar einmal die Woche bis zum März. Grandioses Motion Design.

Advertisements


Archive – Sleep
October 11, 2008, 6:50 pm
Filed under: Musikvideo | Tags:

I need to sleep

Director: Richard Fenwick

Zu allererst sei gesagt dass diese Band zu meinen absoluten Oberfavoriten in Sachen Musik zählt, und dieser Beitrag wahrscheinlich alles andere als objektiv ist. Aber keiner anderen Band gelingt es so perfekte Melodien zu erstellen 🙂

Sleep, handelt dabei eher vom Gegenteil, der Schlaflosigkeit. Aber genau wie die Musik der Band kickt das Video erst beim wiederholten Sehen. Die Idee ist einfach aber trotzdem genial.



Smashing Pumpkins – Zero
October 4, 2008, 11:24 pm
Filed under: Musikvideo | Tags:

Regie: Yelena Yemchuck

Ein sehr verstörendes Video, mit ungewöhnlichen vielen, langen Close Ups, dazu gibt es noch eine Menge surrealistische Bilder und nicht zu vergessen, die Smashing Pumpkins in Höchstform!



Chemical Brothers – Let forever be
September 13, 2008, 1:35 pm
Filed under: Musikvideo | Tags: ,

Regie: Michel Gondry

Ein weiter großer Name: Michel Gondry, unter anderem auch Regisseur von Filmen wie “Eternal Sunshine on a spotless Mind” oder “Be Kind, Rewind”. Gondrys Werke machen einfach Spass. Sie sind einerseits faszinierend, andererseits so einfach, wo ich persönlich immer denke: “Wieso komm ich nicht auf sowas”.

Let Forever Be von den Chemical Brothers ist in solches Video. Das faszinierende ist hier, die Übergänge zwischen Alltagshandlungen und Tanzsequenzen, welche in ihrem Zusammenhang so surreal wirken.



Beastie Boys – Sabotage
September 13, 2008, 1:24 pm
Filed under: Musikvideo | Tags: ,

Regie: Spike Jonze

Spike Jonze gehört sicherlich zu den großen Regisseuren unserer Zeit. Zumindest im Musikvideobereich. Sabotage von den Beastie Boys ist einer seiner Klassiker, welches den Beastie Boys im Jahre 1994 wieder Auftrieb gaben, nachdem sie ihren (trotzdem sehr guten) 80er Jahre Hip Hop Rock abgelegt haben.

Dieses Video persifliert die in den 70ern berühmt berüchtigten Polizeiserien und Explotiation Filme. Harte Cops, Gefährliche Gangster und wilde Verfolgungen. Man beachte auch diese wundervolle Puppe, welche von Hausdächern fliegt und aus Autos geworfen wird.

Meine persönliche Meinung ist dass dieses Video auch ein schöner Serienvorspann sein könnte. Ich hätte gerne noch mehr gesehen. Brilliant.



Michael & Janet Jackson – Scream
September 12, 2008, 11:24 pm
Filed under: Musikvideo | Tags: , ,

Regie: Mark Romanek

Eigentlich sollte dieser Blog Musikvideos abseits des Mainstream behandeln, was mir, wie ich finde auch bislang ganz gut gelungen ist, aber bei Mr. Jackson war ich mir bislang unsicher. MJ, den King of Pop und Musik jenseits des Kommerzes unter einem Hut zu bringen ist schon relativ schwer. Aber, hey: Ohne Jackson wären Musikvideos heute sicherlich nicht das was sie heute sind. Wobei man einfach nur an “Thriller” denken muss (welches hier sicherlich auch noch erwähnt wird)

Mark Romanek, der in diesem Blog schon sehr oft erwähnt wurde hatte hier seine Finger im Spiel. Das teuerste Musikvideo aller Zeiten (Stand: 1995). Romanek hat versucht hier aktuelle Zeitereignisse und den Aspekt der Geschwister Jackson in ein modernes Science Fiction Gewand zu pressen, was ihm auch sehr gut gelungen ist. Selbst heute noch könnte dieses Video so veröffentlicht werden, ohne Staub angesetzt zu haben.

Ich glaube ein Jackson sollte in keiner Sammlung fehlen.



Justice – Stress
September 11, 2008, 12:15 am
Filed under: Musikvideo | Tags: ,

Regie: Romain Gavras

Stress ist der passende Titel für dieses Video. Dieses Video hab ich damals zufällig auf YouTube entdeckt, ohne irgendeinen Hinweis dass es sich um ein Musikvideo handelt oder von wem es kommt. Auf den ersten Blick dachte ich, es wäre ein Video, gedreht von einer französischen Vorstadtgang, welche unglaublich “stressige” Musik gewählt haben und viel randalieren. Ehrlich gesagt hat es mir auch ein bisschen Angst gemacht.

Nun, Justice ist es gelungen ein perfekt zum Sound passendes Meisterwerk zu zeigen. Aggressiv und Anstrengend. Dieses “Skandalvideo” hat es sogar in die deutsche Bildzeitung geschafft (wobei bei Justice von den französischen Tokio Hotel geredet wurde, was mal überhaupt nicht passt).

Sehr schön auch anzusehen, eine Parodie dazu, mit dem Titel “No Stress” von “Justesse” (Laut Babelfish heisst es “Genauigkeit”.